Body Art – Die Götting von Kristopher Triana (Rezension #046)

Body Art – Die Götting von Kristopher Triana

Inhalt:
Pornostar Kandi Hart wird älter und die Aufträge werden immer seltener. Deshalb nimmt sie ein Filmangebot an, für das sie sehr viel Geld erhalten soll, doch Dinge tun muss, die über alles hinausgehen, was jemals gefilmt wurde …

Rohe, brutale Unterhaltung voller Sadismus.

Body Art

Body Art – Die Götting von Kristopher Triana (Rezension #046) weiterlesen

Die Opferung von Graham Masterton (Buchtipp der Woche #005)

Buchtipp der Woche: Die Opferung von Graham Masterton
Ich liebe es einfach! ❤️

“Die Opferung” von Graham Masterton gehört definitiv zu meinen Lieblingsbüchern und es ist auf jeden Fall die passende Lektüre für den Halloween Monat Oktober! 👻🍁🍂
Bei mir ist es definitiv wieder an der Zeit, es ist auf den Tag genau zwei Jahre her, seit ich „Die Opferung“ das letzte Mal gelesen habe. 😊

Bei meiner Ausgabe handelt es sich um die vergriffene Ausgabe der Bibliothek des Schreckens aus dem Festa Verlag. 😈
Allerdings ist das Buch ebenfalls als Taschenbuch und als E-Book bei den üblichen Verdächtigen zu haben 😉

Schaurige Grüße 👻
euer Matt

Die Opferung

Die Opferung von Graham Masterton (Buchtipp der Woche #005) weiterlesen

Letzte Ausfahrt Wacken von Colja Nowak (Rezension #045)

Letzte Ausfahrt Wacken von Colja Nowak

Inhalt:
Ein Serienkillerpärchen führt auf dem größten Metal-Festival der Welt einen brutalen Kampf gegen den Kommerz. Zur selben Zeit versucht Jonas verzweifelt seine Familie wieder zusammenzuführen. Ihre Wege kreuzen sich mit einem Alternative-Porno-Team, Naziterroristen und einem religiösen Fanatiker. All diese Schicksale kollidieren in einem Finale aus Schlamm und Blut.

Letzte Ausfahrt Wacken

Letzte Ausfahrt Wacken von Colja Nowak (Rezension #045) weiterlesen

Kaltfleisch: Gesamtausgabe von Thomas Reich (Buchtipp der Woche #004)

Buchtipp der Woche: Kaltfleisch: Gesamtausgabe von Thomas Reich

Seid ihr auf der Suche nach einem atmosphärischen Bestattungsunternehmen mit jeder Menge Charme?
Einem Bestattungsunternehmen mit einer sinnlichen Auswahl und knisternder Romantik?
Dann schaut vorbei bei „Sinnliche Särge“!
Probeliegen möglich! 😛

Hier kommt ihr zu meiner Rezension und hier zu meiner Videorezension auf Youtube zu dem Buch!

Kaltfleisch von Thomas Reich
Kaltfleisch von Thomas Reich

Kaltfleisch: Gesamtausgabe von Thomas Reich (Buchtipp der Woche #004) weiterlesen

Evil von Jack Ketchum (Rezension #044)

Evil von Jack Ketchum

Inhalt:
Jack Ketchums beunruhigender, grenzüberschreitender Horrorthriller gilt unter Experten als eines der großen Meisterwerke des Genres. Die Geschichte eines Jungen, der inmitten einer amerikanischen Vorstadtidylle mit unvorstellbaren Grausamkeiten konfrontiert wird, steigt tief hinab in die Abgründe der menschlichen Psyche. Nachdem der brillant geschriebene Roman viele Jahre unter der Hand als geheimer Klassiker die Runde gemacht hatte, erhält er jetzt nicht zuletzt dank Stephen King, der zu diesem Werk auch eine ausführliche Einleitung verfasst hat, die verdiente Aufmerksamkeit und erscheint nun endlich auch als deutsche Erstausgabe.

Evil von Jack Ketchum (Rezension #044) weiterlesen

Neuzugänge #012: John Sinclair hoch 4

Die Woche sind bei mir die beiden John Sinclair Romane „Brandmal“ von Mark Benecke und „Oculus – Im Auge des Sturms“ von Wolfgang Hohlbein eingezogen

Und dazu gab es auch direkt noch die zugehörigen Hörspiele

Hier könnt ihr die Bücher erwerben:
„Brandmal“ von Mark Benecke als Roman
„Brandmal“ von Mark Benecke als Hörspiel
„Oculus – Im Auge des Sturms“ von Wolfgang Hohlbein als Roman
„Oculus – Im Auge des Sturms“ von Wolfgang Hohlbein als Hörspiel

Snuff Killers: Der Klassiker des Extreme Horror von Jesus F. Gonzales (Buchtipp der Woche #003)

Buchtipp der Woche: Snuff Killers: Der Klassiker des Extreme Horror von Jesus F. Gonzales

Bei Snuff Killers handelt es sich um eines meiner Lieblingsbücher und wie schon geschrieben um einen Klassiker des Extreme Horror! Schaut euch das Buch definitiv mal an, sofern ihr es noch nicht kennt!
Ich bin mega begeistert davon und könnte mir vorstellen, dass es euren Geschmack treffen wird 🙂

Hier kommt ihr zu meiner Rezension und hier zu meiner Videorezension auf Youtube zu dem Buch!


Snuff Killers: Der Klassiker des Extreme Horror von Jesus F. Gonzales (Buchtipp der Woche #003) weiterlesen

GOON: Das perfekte Wrestling- Match von Edward Lee und John Pelan (Rezension #043)

GOON: Das perfekte Wrestling- Match von Edward Lee und John Pelan

Inhalt:
Goon ist auf Wrestling-Tour – und Leichen liegen wie Müll am Wegesrand.

Goon ist ein Gigant. Eine Kampfmaschine im Wrestling-Ring. Ein maskiertes Monster aus Muskeln und Samensträngen. Und offenbar ein Serienkiller, der seine weiblichen Fans vergewaltigt und verstümmelt. Davon ist zumindest Polizeiermittler Philip Straker überzeugt.
Auch die Reporterin Melinda Pierce ist hinter Goon her. Indem sie sich den Wrestlern als willige Ringratte zur Verfügung stellt und Wünsche erfüllt, die sogar einen Porno-Star kotzen lassen würden, will sie der Bestie in Menschengestalt näherkommen …

goon

GOON: Das perfekte Wrestling- Match von Edward Lee und John Pelan (Rezension #043) weiterlesen

Candygirl – Bobby war nicht Böse von Michael Merhi (Buchtipp der Woche #002)

Buchtipp der Woche: Candygirl – Bobby war nicht Böse von Michael Merhi

Es ist schon etwas länger her, dass ich „Candygirl“ von Michael Merhi gelesen habe. Doch es handelt sich um ein Buch, dass ich nicht so schnell vergessen kann! Definitiv nichts für schwache Nerven!
Ich gehe zwar davon aus, dass viele von euch das Buch bereits kennen, aber diejenigen, die es noch nicht kennen, sollten sich das Buch mal anschauen! 😀

Hier kommt ihr zu meiner Rezension und hier zu meiner Videorezension auf Youtube zu dem Buch!


Candygirl – Bobby war nicht Böse von Michael Merhi (Buchtipp der Woche #002) weiterlesen

Ein MORDs-Team – Der Fall Marietta King 1 – Die vergessenen Akten (Bände 1-3) (Rezension #042)

Ein MORDs-Team – Der Fall Marietta King 1 – Die vergessenen Akten (Bände 1-3)

Inhalt:
Mason, Olivia, Randy und Danielle sind vier Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Als Mason unschuldig eines Verbrechens bezichtigt wird, kommt es zu einer
turbulenten Kette von Ereignissen, die die vier Freunde zusammenführt. Gemeinsam versuchen sie, den Drahtzieher hinter der Tat dingfest zu machen.

Dabei stößt das MORDs-Team auf einen dreißig Jahre zurückliegenden Mordfall. Entsetzt müssen sie erkennen, dass ihre Eltern Teil eines gigantischen Rätsels sind, das sich bis in die Gegenwart erstreckt. Sie beginnen zu ermitteln, um die eine Frage zu klären, die alles überschattet: Wer tötete vor dreißig Jahren die Schülerin Marietta King?

Dies ist der erste Roman aus der Serie „Ein MORDs-Team.“
Das Hardcover beinhaltet die Bände 1-3 der monatlichen E-Book-Reihe.

Ein MORDs-Team – Der Fall Marietta King 1 – Die vergessenen Akten (Bände 1-3) (Rezension #042) weiterlesen