Der Keller von Richard Laymon (Buchtipp der Woche #007

Buchtipp der Woche: Der Keller von Richard Laymon

Guten Morgen meine Lieben

Neben „Die Insel“ und „In den finsteren Wäldern“ gehört „Der Keller“ zu meinen Lieblingsbüchern von Richard Laymon!
Eigentlich sind es ja sogar drei Bücher in einem, denn „Der Keller“ beinhaltet die Beast House Trilogy, bestehend aus den Geschichten „Im Keller“, „Das Horrorhaus“ und „Mitternachtstour“.
Auch wenn die Seitenzahl (1231 Seiten!) eher an ein Telefonbuch einer Großstadt erinnert finde ich, dass sich jede Seite gelohnt hat!

Hier kommt ihr zu meiner Videorezension auf Youtube zu dem Buch!

Liebe Grüße aus Macalsa Point, Heimat des Horrorhauses
Euer Matt

Der Keller

Titel: Der Keller
Autor: Richard Laymon
Verlag: Heyne Verlag
Seiten: 1231 Seiten
Format: Taschenbuch
ISBN: 978-3453433519
Gelesen: Mehrmals, zuletzt April 2017
Wertung:
Preis: 15,99 €
Bezugsquelle(n): Kaufen könnt ihr das Buch hier.

Inhalt:
Nur Richard Laymon weiß, was im Keller haust

Man nennt es das „Horrorhaus“, denn vor Jahren hat es hier eine ungeklärte Mordserie gegeben. Inzwischen ist es eine Touristenattraktion, täglich besucht von zahllosen Neugierigen. Doch dann gibt es einen neuen Mord. Und noch einen. Und nach und nach stellt sich heraus, dass dies kein gewöhnlicher Killer ist – dass im Keller des Hauses eine Kreatur lebt, die alles andere als menschlich ist. Und sie fängt gerade erst an…

~~~~~~~~~~
Die angegebenen Links sind Affiliate Links. Natürlich müsst Ihr nicht auf diese Links klicken, Ihr könnt die Produkte auch ganz einfach bei Amazon etc. eingeben. Wenn ihr über diese Links bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten.
~~~~~~~~~~

Kommentar verfassen