Bighead von Edward Lee (Buchtipp der Woche #011)

Bighead von Edward Lee (Buchtipp der Woche #011)

Buchtipp der Woche: Bighead von Edward Lee

In meinen Augen handelt es sich bei „Bighead“ von Edward Lee um einen Klassiker des Extreme Horror und nicht umsonst gilt „Bighead“ als das »most disturbing book«, das jemals veröffentlicht wurde.

Ein perfektes Einsteigerwerk in die Welt des Extremhorror und eine Empfehlung für alle Extremhorror Fans und alle, die es werden wollen!

Brutal, brutaler, BIGHEAD!

Hier kommt ihr zu meiner Rezension.

Bighead
Bighead

Titel: Bighead: Ein brutaler, obszöner Thriller (OT: The Bighead)
Autor: Edward Lee
Verlag: Festa Verlag
Seiten: 352 Seiten
Format: Taschenbuch / Ebook
ISBN: 978-3865521613
Gelesen: Mehrmals, zuletzt im November 2016
Wertung:
Preis: 13,95 € / 4,99 €
Bezugsquelle(n): Kaufen könnt ihr das Buch hier und hier.

Inhalt:
Nachdem sein Großvater gestorben ist, sitzt Bighead ganz alleine in der Hütte irgendwo im tiefen Wald von Virginia. Als das letzte Fleisch verzehrt ist, treibt ihn der Hunger hinaus in die »Welt da draußen«, von der er bisher nur von seinem Opa gehört hat …

Wer oder was ist der Bighead? Wieso hat er einen Kopf so groß wie eine Wassermelone? Ist er ein mutierter Psychopath? Was er auch immer ist, Bighead ist unterwegs und hinterlässt eine Spur aus Blut und Grauen.

~~~~~~~~~~
Die angegebenen Links sind Affiliate Links. Natürlich müsst Ihr nicht auf diese Links klicken, Ihr könnt die Produkte auch ganz einfach bei Amazon etc. eingeben. Wenn ihr über diese Links bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten.
~~~~~~~~~~

Kommentar verfassen