Locke & Key Master-Edition Bd. 1 von Joe Hill (Rezension #055)

DER AUFTAKT ZUR GROSSEN HORROR-SAGA VON JOE HILL
Nach der brutalen Ermordung ihres Vaters ziehen die Geschwister Tyler, Kinsey und Bode mit ihrer Mutter in ein altes Anwesen im Küstenstädtchen Lovecraft. Doch das Grauen verfolgt sie bis in ihr neues Zuhause, wo außerdem gefährliche Geheimnisse, rachsüchtige Geister und das ultimative Böse auf die Familie warten. Denn mit dem richtigen Schlüssel und der passenden Tür kann man nicht nur zum Geist werden, sondern auch vieles öffnen: Die finstere Vergangenheit genauso wie die Schädeldecke eines Menschen…

Der erste Deluxe-Sammelband des preisgekrönten, innovativen Horror-Meisterwerks LOCKE & KEY – und der Schlüssel zum großartigen Schaffen von Bestsellerautor Joe Hill (Teufelszeug, Christmasland) und Ausnahmezeichner Gabriel Rodríguez (Tales from the Darkside).

Locke & Key
Locke & Key

Titel: Locke & Key Master-Edition Bd. 1
Autor: Joe Hill
Verlag: Panini
Seiten: 304 Seiten
Format: Gebundene Ausgabe / E-Book
ISBN: 978-3741603013
Gelesen: Januar 2018
Wertung:
Preis: 29,99 € (HC) / 24,99 € (E-Book)
Bezugsquelle(n): Kaufen könnt ihr das Buch als Taschenbuch und als E-Book.

Der Autor:
Joe Hill heißt eigentlich Joseph Hillstrom King, und inzwischen dürfte wohl jeder wissen, dass er einer der Söhne des amerikanischen Bestseller-Königs Stephen King ist. Unter seinem Pseudonym Joe Hill machte er zunächst mit Prosa-Kurzgeschichten auf sich aufmerksam, die später im grandiosen Band Black Box gesammelt wurden. Danach schrieb er die von Fans und Kritikern hoch gelobten Horror- Romane Blind, Christmasland und The Fireman sowie das mit Harry Potter-Darsteller Daniel Radcliffe verfi lmte Teufelszeug. An der Comic-Front ist natürlich LOCKE & KEY das ultimative Prunkstück in Mr. Hills Porfolio. Die 2008 gestartete Serie bescherte ihm den Eisner Award und den British Fantasy Award, nachdem seine Kurzgeschichten und Romane ihm bereits den Bram Stoker Award, den World Fantasy Award, den Thriller Award und den International Horror Guild Award gesichert haben. Zudem steht Joe Hills Name auf Comics und Comic-Adaptionen wie DAS CAPE, der Christmasland-Vorgeschichte WRAITH – TODESFAHRT INS CHRISTMASLAND, THUMBPRINT, dem nach Hills Drehbüchern für eine nie realisierte TV-Serie entstandenem Einzelband TALES FROM THE DARKSIDE – GESCHICHTEN AUS DER SCHATTENWELT und sogar einem Spider-Man-Heft. Mit seinem Vater arbeitete der 1972 geborene Horror-Kronprinz am Comic ROAD RAGE und der Prosa-Erzählung Im hohen Gras zusammen.

Meine Meinung:
Edle Ausgabe einer anspruchsvollen und genialen Comic Reihe!

Nach der brutalen Ermordung des Vaters zieht Familie Locke in das „Keyhouse“ in Neu England. Das alte Landhaus verfügt über seltsame Türen, einen mysteriösen Brunnen und merkwürdige Schlüssel, welche nach und nach im Laufe der Geschichte gefunden werden.

Zu Beginn wirkt alles etwas verworren, da die Geschichte auf drei Zeitebenen erzählt wird und immer wieder zwischen diesen gewechselt wird. Hier ist etwas Aufmerksamkeit verlangt, da es ansonsten sehr verwirrend wird. Hat man dies allerdings überwunden, erwartet einen eine extrem spannende und komplexe Story rund um das Keyhouse!

Die Geschichte selbst stammt aus der Feder von Joe Hill, einem Sohn von Stephen King. Bisher kannte ich noch nichts von Hill, werde aber definitiv zu weiteren Werken von ihm greifen! „Locke & Key“ ist definitiv genial!

Unterstützt wird die geniale Story durch die Zeichnungen von Gabriel Rodriguez. Seite graphische Leistung in „Locke & Key“ finde ich grandios und wertet die Geschichte nochmals auf. Die Zeichnungen von Rodriguez sind sehr detailverliebt und werden durch eine eher düster gehaltene Kolorierung von Jay Fotos ergänzt. Gemeinsam schaffen sie es perfekt, die düstere, gruselige und beklemmende Stimmung wiederzugeben.

Der Sammelband ist mit über 300 Seiten sehr umfangreich, liegt beim Lesen allerdings etwas schwer in der Hand. Optisch ist der Sammelband ein echter Hingucker und ich werde mir definitiv die folgenden Bände holen!

In meinen Augen ist die „Locke & Key Master-Edition Bd. 1“ von Joe Hill ein anspruchsvoller Comic für Horrorfans und ich kann ihn bedenkenlos empfehlen!

Von mir erhält die „Locke & Key Master-Edition Bd. 1“ von Joe Hill voll verdiente 9 von 10 Punkte!

~~~~~~~~~~
Die angegebenen Links sind Affiliate Links. Natürlich müsst Ihr nicht auf diese Links klicken, Ihr könnt die Produkte auch ganz einfach bei Amazon etc. eingeben. Wenn ihr über diese Links bestellt, erhalte ich eine kleine Provision. Für euch entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Kommentar verfassen