Fr. Mai 24th, 2024

Ein, in meinen Augen, wahres Meisterwerk, das Edward Lee uns zusammen mit John Pelan hier präsentiert und zu Recht wurde das Buch in der „Festa Extrem Reihe“ veröffentlich! „Goon“ gehört neben „Monstersperma“ und „Header“ zu meinen Lieblingswerken von Edward Lee.
Wie man es von Lees kürzeren Werken gewohnt ist, trieft die Story von Blut, Exkrementen, Körperflüssigkeiten und natürlich Lees schwarzem Humor.
Ich habe mich beim Lesen von „Goon“ köstlich amüsiert, unter anderem über den dauergeilen Protagonisten Straker, einfach herrlich! 😀
Viel Tiefgang darf man bei der Geschichte allerdings nicht erwarten, aber bei einem Buch mit nur knapp 160 Seiten ist das nun mal so.

Klare Kaufempfehlung für alle Extreme Horror Fans!

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Von Matt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert